AKTUELLE INFORMATIONEN

Liebe Vereinsmitglieder – die Einschränkungen durch die Ausbreitung des Coronavirus haben nun auch voll unserer Vereinsleben erreicht – dazu folgende aktuelle Info des Vorstands:

Update vom 20.03.2019

Das komplette Vereinsgelände inkl. Vereinshaus und Halle sind ab sofort gesperrt!

Jeglicher Aufenthalt auch privater sind untersagt.

Nicht untersagt sind, Maßnahmen zur Sicherung des Eigentums bei Notfällen, z.B. bei Sturm- oder Wasserschäden. (Diese sollten beim örtlichen Gesundheits-/Ordnungssamt angezeigt werden.)


An alle Mitglieder des AWSV
Die Schlengelanlage wird am Samstag nicht zu Wasser gebracht.
Alle Termine werden verschoben.
Der Vorstand hat heute Abend eine Telefonkonferenz abgehalten und informiert alle Mitglieder hier auf der Internetseite sowie per Mail und per Aushang am Vereinshaus.

Der Betrieb auf dem Gelände des AWSV wird mit sofortiger Wirkung eingestellt, dazu gehören alle Arbeiten auf dem Vereinsgelände.

Bitte nehmt alle Maßnahmen sehr ernst und lest dazu die folgenden ausführlichen Informationen:
Allgemeinverfügung des Landkreises mit den Einschränkungen für Vereine
Hinweise des Vorstands zur Umsetzung für den AWSV

Auf die Dringlichkeit bezüglich der Einhaltung wichtiger Verhaltensregeln hat heute Abend auch noch einmal unsere Bundeskanzlerin in einer Ansprache hingewiesen.

Der Vorstand, 18.03.2020


Erster Arbeitseinsatz 2020: 7. März – ab 9 Uhr
Diverse Arbeiten an der Schlengelanlage und rund um das Vereinsheim stehen an – wir freuen uns über eine rege Teilnahme!

Seit neuestem ist unser Vorsitzender Burkhard Bauer an jedem 1. Freitag im Monat immer von 16-18 Uhr im Vereinsheim anzutreffen – eine gute Gelegenheit, um das eine oder andere Anliegen loszuwerden.

Am Montag, den 17.02.2020, haben sich all diejenigen im Verein mit dem Vorstand getroffen, die in der Vergangenheit besondere Aufgaben übernommen haben. Es wurde über neue Ideen und Ziele diskutiert um den Verein weiter voranzubringen. Wer Interesse hat, sich stärker im Verein einzubringen und das Vereinsleben aktiv mitzugestalten, kann jederzeit den Vorstand ansprechen, der dann den Kontakt zu den verschiedenen Arbeitsgruppen herstellt.

In diesem Zusammenhang kam auch die Idee auf, verschiedene Bereiche unserer Internetseite wieder neu zu beleben – wir freuen uns zum Beispiel über neue Beiträge in der Rubrik „Tipps & Tricks“. Vielleicht gibt es ja auch neue Produkte, mit denen einzelne Vereinsmitglieder gute Erfahrungen gemacht haben – während der letzten Saison oder im Zuge der Winterarbeit …
Auch Berichte über spannende Törns in der letzten Saison sind herzlich willkommen! Noch ist vielleicht im Winter etwas Zeit für die Nachbereitung?!!

Der Spülplan 2020 ist online!

Weitere Vereinstermine und nähere Informationen finden sich in unserem internen Bereich.
Das benötigte Passwort kann beim Vorsitzenden erfragt werden.